Geschichte


Geschichte

1976 bis heute:
Im Folgenden möchten wir Ihnen einen kurzen ├ťberblick über uns und die Geschichte unserer Praxis geben.

Die Praxisgründung erfolgte 1976 durch Frau Dr. med. Gisela Boateng in der Freiheitsstra├če in Remscheid. Neben ihrer Tätigkeit als Fachärztin für Hautkrankheiten, Allergologie und Neurologie gehörten zu den Schwerpunkten ihrer Arbeit Naturheilverfahren und Psychotherapie bei Hautkrankheiten. 1983 verlegte Frau Dr. Boateng die Praxisräume in das damals neu gegründete Allee-Center.

Mit dem Eintritt von Frau Dr. med. Boatema Boateng wurde die Praxis 1996 zur Gemeinschaftspraxis erweitert.
Frau Dr. med. Boatema Boateng absolvierte 1990 ihr 3. Staatsexamen nach Studium und praktischer Ausbildung an den Universitäten zu Köln, Mainz, Basel und Bern. Anschlie├čend war sie von 1990 bis 1996 in der Universitätshautklinik Erlangen tätig, wo sie 1995 die Gebietsbezeichnung Fachärztin für Hautkrankheiten und die Zusatzbezeichnung Allergologie erwarb. 1996 folgte die Zusatzbezeichnung Umweltmedizin. 1995 erlangte Frau Dr. Boatema Boateng die Erlaubnis zur Psychosomatischen Grundversorgung. Im Sommer 2004 hat sie die gesamte Psychotherapeutische Zusatzausbildung abgeschlossen.

2002 trat mit dem Ruhestand von Frau Dr. med. Gisela Boateng Frau Dr. med. Ulrike Kastner als neue Partnerin in die Praxis ein. Frau Dr. med. Ulrike Kastner absolvierte im November 1995 ihr 3. Staatsexamen nach Studium und praktischer Ausbildung an der Ruhruniversität Bochum. Von 1996 bis 2002 war sie in der Universitätshautklinik Bochum vorrangig im Bereich ambulante Versorgung tätig. Im Jahr 2000 legte sie die Prüfung zur Fachärztin für Hautkrankheiten ab. 2001 erfolgte der Erwerb der Zusatzbezeichnung Allergologie. 2002 begann Frau Dr. Kastner die zusätzliche Ausbildung für Naturheilverfahren, die im Sommer 2004 abgeschlossen wurde.

Seit Beginn ihrer Weiterbildung zum Allergologen ist Frau Dr. Steinborn als Hautfachärztin mit in der Praxis.

Regelmäßige Fortbildung hat für uns eine hohe Bedeutung, um Ihnen zusätzlich zu den klassischen Methoden der Diagnostik und Therapie von Hautkrankheiten auch innovative Ansätze anzubieten. Neben der ambulanten Behandlung in unseren Praxisräumen betreuen wir konsiliarisch die stationären Patienten in der Fabricius Klinik Remscheid. Ein weiterer Schwerpunkt unserer Praxis liegt auf der Lasermedizinischen Behandlung und der ästhetisch-kosmetischen Dermatologie (zertifiziert im Mai 2004 durch die Deutsche Dermatologische Akademie).